Kleider im Sommer

-           Strapazierfähige, lange Hosen

-           Langärmliger Pullover (Zeckengefahr)

-           Festes Schuhwerk: Bewährt haben sich Wanderschuhe

            (keine Gummistiefel wegen Rutschgefahr beim Klettern und Erforschen)

-           Bei unsicherem Wetter Regenmontur in Rucksack packen

-           Bei Regenwetter/nassem Boden Regenkleider schon zu Beginn anziehen

-           Hütchen (Zeckenvorbeugung und Sonnenschutz)